Katholisches Pfarramt

Templin, Lychen, Zehdenick, Mildenberg

Prokopiusstraße 1

17268 Templin

 

Tel:  03 98 7 - 22 96
Fax: 03 98 7 - 20 85 36 ‎

Email:
pfarrei-templin[a]gmx.de

-

 Liebe Gemeinde, werte Gäste!

unser neuer Pfarrbrief für die Monate April und Mai zeigt auf der ersten Seite das Symbol des Heiligen Geistes, die Taube. An eine Episode erinnert mich die Taube:

 

 

 

 

Wir bereiteten uns in meiner ersten Gemeinde auf den Besuch unseres Bischofs vor. An diesem Tag sollten auch einige Gemeindemitglieder gefirmt werden. Alles war vorbereitet, aber kurz vor dem Besuchstermin kam ein Anruf vom Bischof. Er kann leider nicht zum festgesetzten Termin kommen. Wir müssen den Besuch, den Firmtermin um eine Woche verschieben. So feierten wir am zuerst geplanten Besuchstermin, an einem Sonntag, die Hl. Messe ohne den Bischof. Als wir aus der Kirche kamen, sahen alle zum Dach der Kirche. Auf dem Dach der Kirche saß eine weiße Taube. Ich kann mich nicht erinnern, dass ich vorher bewusst eine weiße Taube in unserer Gegend gesehen habe. Graue Tauben, die gab es, aber eine weiße und dazu noch an dem Sonntag, an dem ursprünglich der Bischof zur Firmung kommen 3 sollte, saß auf dem Dach. Wir mussten schmunzeln. Hatte der Hl. Geist es noch nicht erfahren, dass der Bischof eine Woche später kommt, fragte jemand im Scherz. Jeder wird es auf für sich gedeutet haben. Und irgendwie passt die weiße Taube auf dem Dach der Kirche auch zu dem, was es bedeutet: Gott sendet seinen Geist. Gott wirkt, überraschend, nicht wie wir nach einem festgelegten Muster. Gott lässt sich immer wieder etwas Neues einfallen. In einem Buch von Willi Hoffsümmer fand ich die Geschichte, dass in Sizilien ein Pfarrer nach dem Pfingstevangelium eine lebende Taube in der Kirche fliegen ließ. Nun wartete alles darauf, wo sich die Taube niedersetzte. Einmal war es die Schulter eines reichen Mannes, der später eine Wasserleitung für den Ort finanzierte. Hat er vielleicht den Anstoß zu diesem Vorhaben am Pfingsttag bekommen? Ein anderes Mal war es ein städtischer Beamter, von dem alle sagten, dass er Geld unterschlagen hätte. Nicht viel später ließ er eine Kapelle bauen, der Name war nicht zufällig gewählt: „Kapelle Santo Spiritu“. Vielleicht wird auf unseren Kirchen am Pfingsttag eine weiße Taube auf dem Dach sitzen. Vielleicht auch nicht, aber sicher wird der Hl. Geist in unserer Gemeinde auch wirken. Dass wir sein Wirken wahrnehmen, und dass wir uns vom Heiligen Geist bewegen lassen, wünscht sich und der Pfarrgemeinde

 

Ihr Pfarrer Thomas Höhle

 

 

 

Neues aus der Gemeinde

 AKTUELLER PFARRBRIEF
+++ PDF HIER +++

vergangener Pfarrbrief
+++ PDF HIER +++

Werktagsmessen

Templin
Herz Jesu

Mittwoch: 8:00 Uhr
Freitag: 9:00 Uhr

Zehdenick
Maria Himmelfahrt

Dienstag:       9:00 Uhr
Donnerstag: 18:00 Uhr

Rosenkranzgebet
Donnerstag: 17:30 Uhr

Hinweis

Die genauen Gottesdienst- zeiten  entnehmen Sie bitte dem aktuellen Pfarrbrief.

Hl.Messen

bitte auch den aktuellen Pfarrbrief beachten
Templin

Herz Jesu
Prokopiusstr.1
17268 Templin

Sonntag: 10:30 Uhr
Zehdenick

Maria Himmelfahrt
Friedrich-Engels-Str. 3
16792 Zehdenick

Sonntag: 9:00 Uhr
Lychen

Heilig-Geist-Kapelle
Zehdenicker Str. 33
17279 Lychen

2. 4. und 5. Sonnabend im Monat
18:00 Uhr

Mildenberg

Heilig Kreuz-Kapelle
Dorfstraße
16775 Mildenberg

1. und 3. Sonnabend im Monat
17:00 Uhr

 

Chorprobe
+++ KLICK HIERE +++

Copyright © 2018. Katholisches Pfarramt Templin. Designed by iProMedia

S5 Box

Login Form

S5 Register

*
*
*
*
*
*

Fields marked with an asterisk (*) are required.